Allgemein, Das allgemeine Leben

#Mindset-Ninja-Strategien, die Dich stark machen:Rezension:Turn your dreams into plans von Felicitas Dieterle

Hallo, meine Lieben!

Heute möchte ich Euch von einem ganz bersonderen Workbook berichten, dass ich ausprobieren durfte. Es heißt: „Mein bestes Jahr 2018“. kreiert wurde es von den Verantwortlichen: Susanne Pilokat-Tangen, Laura Roth, Nicole Frenken sowie dem gesamten Team der Facebook-Gruppe „Mein bestes Jahr“. Diese Power-Frauen haben es sich zur Aufgabe gemacht,  für alle Träumerinnen, Neu-Durchstarterinnen und Visionärinnen ein motivierendes, unterstützendes Umfeld zu schaffen, damit jede von ihnen ihre gesteckten Ziele mit Spaß und viel Selbsterkenntnis erreicht.

Das Arbeitsbuch selbst ist wunderbar gestaltet und bietet kreative Übungen genauso, wie inspirierende Fallgeschichten von Menschen, die erfolgreich ihre Träume leben.

Vom Plan zur Tat

Mir gefiel u.a. ganz besonders die Übung: “ Träumen, Planen, Umsetzen“ ( Seiten 29-45 im Workbook). Dort ging es darum, eine detaillierte Vision zu entwerfen: Wie genau soll MEIN Jahr 2018 sein? WAS will ich mit WEM erleben? Welche meiner Interessen will ich intensiver verfolgen? Mit welchen Menschen will ich mich umgeben,? Wie soll meine persönliche Auszeit( Urlaub) sich gestalten? Wovon will ich mich befreien? Aber auch Fragen, wie: “ Welche Personen aus Deinem Bekanntenkreis oder aus dem Kreis berühmter Persönlichkeiten würdest Du zu Deinen Beratern machen?“, “ Was würde Dir Dein 88-jähriges Alter Ego in Bezug auf Dein bestes Jahr raten-was sollst Du tun?“ Sehr kreativ , schön und hilfreich fand ich die Übung: “ Stelle Dir eine unterstützende Ahnengalerie zusammen“. Was Power und Durchhaltevermögen angeht, ist unsere Großeltern-und Urgroßelterngeneration unübertroffen und auch, was das Meistern von Krisen betrifft. Als Kriegs-Erfahrene hatten sie mit den essentiellen Problemen des Lebens-besser gesagt des Überlebens-zu kämpfen. Damit sind sie wunderbare Vorbilder für uns, denn wenn es in unserer Ahnenreihe Menschen gab, die Kriege überlebt und sich danach ein neues Leben aufgebaut haben-oft noch weit von dort entfernt, wo sie aufgewachsen sind  und in vielen Fällen mehr oder minder traumatisiert von den Erlebnissen während des Krieges,  dann haben wir deren Stärke in uns und erreichen unsere Ziele erst recht!

Erhalte Deine persönliche Lebens-Vision!

Ich habe die Übung“Träumen, Planen, Umsetzen komplett gemacht und kann sie nur begeistert weiterempfehlen, weil sie in ihrer Gesamtheit am Ende eine Vision bildet, die Du dann Schritt für Schritt umsetzen kannst. Dir wird klar, welche Eigenschaften an Menschen Dich beeindrucken, das hilft Dir dabei, sie selbst zu entwickeln und Dich mit denen zu umgeben, die diese Eigenschaft bereits besitzen.

Indem Du intensiv über Deine Vorlieben und Interessen nachdenkst, wird Dir bewusst, was Dir in Deinem Leben wichtig ist, was Dir darin fehlt und Du kannst dadurch lernen, Dein Leben in diesem Sinne ausgeglichener zu gestalten.

Die Frage nach Vorbildern, möglichen Beratern oder hilfreichen Ahnen gibt Dir einen Hinweis darauf, WAS Du von anderen Menschen brauchst bzw. welche Eigenschaften Du in Dir selbst mehr entwickeln möchtest.

Inspirierende Fallgeschichten als zusätzliches „Goodie“ sind  einmal mehr Treibstoff für die Seele. Allein die Übung zu machen, versetzt Dich bereits in eine schwungvolle, positive Stimmung, denn Du erkennst auf einmal, WAS alles möglich ist!

Fazit: Es gibt nichts Schöneres, als sich selbst kennen zu lernen und zu erfahren, dass man sich jederzeit dazu entschließen kann, neu durchzustarten und das Leben zu führen, von dem man träumt.

Hier sind weitere Übungen aus dem Workbook, die ich Euch ebenfalls sehr empfehlen kann und die mir sehr gut gefallen haben:

MbJ_2018_Workbook (Seite 46).pdf

MbJ_2018_Workbook (Seite 31).pdf

MbJ_2018_Workbook (Seite 31).pdf

www.meinbestesjahr.de

MbJ_2018_Workbook (Seite 31).pdf

Eure  Felicitas

PS: Freut Euch auch auf die nachfolgenden Artikel der Blogparade „Mein bestes Jahr 2018“ :

Julia Tenaglia, 26.11.17, http://www.bodysoulfamily.de

Yvonne Paternó, 26.11.17 http://www.marmarmizers.com

Natascha Schlienz, 26.11.17- http://www.nataschaschlienz.com

 

 

Advertisements

2 Gedanken zu „#Mindset-Ninja-Strategien, die Dich stark machen:Rezension:Turn your dreams into plans von Felicitas Dieterle“

  1. Hallo liebe Felicitas,

    ich bin über die „Mein bestes Jahr“ hierher gekommen und auch wenn dein Beitrag schon etwas älter ist, wollte ich gerne noch kommentieren 🙂

    Die Fragen wie „Was würde Dir Dein 88-jähriges Alter Ego in Bezug auf Dein bestes Jahr raten-was sollst Du tun?“ finde ich sehr spannend – das regt mal richtig zum Nachdenken und ehrlich mit sich selbst sein an.
    Ich habe zwar das Business-Book durchgearbeitet, es hat aber auch so einige Male „Klick“ gemacht. Und ich stimme dir zu: Die Übungen versetzen einen wirklich in eine aufgeregte, positive Stimmung.

    Deinem Fazit fasst das alles nochmal sehr schön zusammen. Es braucht Überwindung, aber es lohnt sich, wenn man seine Wünsche und Träume hinterfragt und neu durchstarten will. Klasse Beitrag!

    Finde deinen Blog übrigens ziemlich toll und war bestimmt nicht zum letzten Mal hier. 🙂

    Liebe Grüße,
    Chrissi

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Chrissy, es freut mich wirklich ganz besonders, von Dir so ein schönes Lob zu bekommen! Ich danke Dir sehr herzlich dafür und wünsch Dir ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr! Sehr herzlich Felicitas

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s